Meinen Namen kennt Ihr ja schon, Rebecca. Meine Heimat ist seit Maerz 2005 die schoene liebenswerte Stadt Muenchen. Hier wohne ich im Herzen Schwabings, also mittendrin.

 Nun aber auch immer sehr gerne in meiner Freizeit in Italien und hier ganz besonders oft in Bologna, in diese Stadt habe ich mich einfach verliebt.

Was mir gut gefaellt:

 
Italien, vom Essen ueber Land und Leute aber auch meine Fahrzeuge vom Lancia Y, Cagiva Elefant 900 i.E. und Ducati ST3s.

Italienischer Cafe, Espresso am liebsten so wie das entsprechende italienische Sprichwort:

Caldo com I'inferno, nero come il diavolo, pure come un angelo, e dolce come l'amore.

Heiß wie die Hoelle, schwarz wie der Teufel, rein wie ein Engel und suess wie die Liebe.

Meine Freunde und Bekannten die mich so akzeptieren wie ich bin.

 

Hier mal die Bedeutung meines Namens:

Vorname:Rebecca
Herkunft:hebraeisch
Geschlecht:weiblich
Bedeutung:die Fesselnde
 die Betoerende
 die Schmeichelnde
  
Wissenswertes:Namenstage: 23. Maerz, 30. August
  
 Nach der Bibel die Frau Isaaks und die Mutter von Jakob und Esau

Zwillingfrau

Dein Planet: Merkur
Dein Element: Luft
Deine Staerken: Flexibilitaet, Geschicklichkeit
Deine Schwaechen: Oberflaechlichkeit, Zerrissenheit 
 
my life

 

Typisch fuer Dich, als Zwilling: Dualismus und Zwiespaeltigkeit. Du bist unbeschwert, faszinierend, intelligent, aktiv, doch manchmal auch pessimistisch und etwas apathisch. Deine grosse Vielseitigkeit, die Dich von allen anderen Sternzeichen unterscheidet, kann manchmal negative Auswirkungen haben; es kann Dir mitunter Schwierigkeiten bereiten, Dich lange Zeit an Dinge, Aktivitaeten oder Personen zu binden. Du bist ein geistreicher und phantasievoller Liebhaber, wobei Dein Streben nach Freiheit und Unabhaengigkeit immer stark ausgepraegt ist. Du gehoerst zu den ungeduldigen und wechselst auch oft Deine Interessen. Dein Beduerfnis alles sofort kennen zu lernen und Deine Faehigkeit Dich an jede Situation anzupassen ist gross. Du liebst die Ferne, bist gesellig und gern an der frischen Luft. 

 

my love

Du bist vielseitig, erlebnishungrig und schnell bei der Sache? auch in der Liebe. Und so liegt es auf der Hand, dass Du rasch in Flammen stehst - aber ebenso geschwind wieder "abkuehlst". Denn Abwechslung ist für Dich so wichtig wie das taegliche Brot. Deshalb bist Du Weltmeister darin, Kontakte zu knuepfen ? eben heftig zu flirten... Bestaendigkeit hingegen zaehlt nicht wirklich zu Deinen Staerken. Allein die Vorstellung, ganze Jahrzehnte mit einem Partner zu verbringen, kann in Dir schon Panik ausloesen. Routine oder gar Langeweile lassen Dich schnell truebsinnig werden. Es ist also wahrlich keine leichte Uebung, Dich, diesen Luftikus, vor den Traualtar zu bekommen. Doch nichts ist unmöglich. Glaubst Du, einen vielseitigen, geistreichen und unterhaltsamen Partner gefunden zu haben, koenntest Du Dich vielleicht doch zum ? Ehegeluebde ? hinreißen lassen - und auch ziemlich lange "durchhalten". Vorausgesetzt, deine bessere Haelfte bleibt auf Dauer interessant und teilt bis ans Ende aller Tage Deine Unternehmungslust. Um Dich zu angeln, kann es übrigens nicht schaden, ein Meister der geistreichen und anregenden Kommunikation zu sein. Schafft man es tatsaechlich, Dich in ein fesselndes Gespraech zu verwickeln, könnte sich auch der amouroese Rest leicht ergeben...

                                    

Die Drache-Frau


Allgemeines Charakterbild der Drache-Frau
Die Drache-Frau hat viele positive, aber auch negative Charakterzuege. Sie ist geistvoll, sehr begabt und großzuegig. In demselben Maße aber auch egoistisch, extravagant, kompromisslos und unvernuenftig. Sie ist sehr stolz und impulsiv und gehoert zu den extrovertiertesten Charakteren. Infolgedessen denkt und handelt sie in großzuegigen Massstaeben!

Sie ist eine kluge, selbstsichere und unabhaengige Frau. Es gibt nichts, was sie nicht erreichen koennte. Ihre Devise heißt: Was die Maenner koennen, kann ich noch besser! Sie ist keine von den schrillen Emanzen, sondern eine zielstrebige Autoritaet - die geborene Karrierefrau!

Die Drache-Frau eignet sich vorzueglich als Führungspersoenlichkeit und ist in der Lage, ein grosses Unternehmen erfolgreich zu leiten. Sie ist ein wahrheitsliebender Mensch und sehr auf Anerkennung bedacht. Selbst bei eventuellen Misserfolgen ist sie stets bereit, sich freimütig mit anderen darueber auseinander zusetzen. Ihre positive Lebenseinstellung sorgt dafuer, dass sie sich so schnell nicht geschlagen gibt. Sie wird immer versuchen, einen Weg aus einer katastrophalen Lage zu finden.

Trotz des hitzigen Temperaments und des rechthaberischen Wesens ist die Drache-Frau eine liebenswerte Zeitgenossin. Suessholzraspeln ist unter ihrer Wuerde. Wenn sie provoziert wird, kann sie hart und erbarmungslos reagieren. Trotz ihrer Emotionen, ist sie weder sentimental, sensibel noch romantisch. Ist sie veraergert, reagiert sie entweder dickkoepfig, unlogisch oder auch arrogant.

Es ist vollkommen gleichgueltig, wie groß die Auseinandersetzung mit ihrer Familie auch sein mag, wenn sie gerufen wird, wird sie kommen und helfen, so gut sie kann. Sobald aber die Krise behoben ist, erfolgt eine strenge Massregelung. Anschliessend ist sie sofort bereit zu verzeihen. Eine Drache-Frau ist nicht nachtragend!

Die Drache-Frau würde nie ihr Schicksal tatenlos hinnehmen, sondern stolz für ihre Rechte kaempfen, auch wenn hierbei für sie die Gefahr bestehen wuerde, alles zu verlieren. Um ihre großen Ziele erreichen zu koennen, benötigt sie den Respekt und das Vertrauen ihrer Mitmenschen.

Die Drache-Frau und die Liebe
Die Drache-Frau ist von den Maennern heiss begehrt, denn sie umgibt das Flair suesser Geheimnisse. Enttaeuschungen oder sogar Liebeskummer kennt sie kaum. Vergangenes wird als eine Affaere abgetan. Sie ist halt um eine Erfahrung reicher geworden.

Drache-Geborene sind keine oberflaechlichen Menschen - ihr Hauptziel ist in erster Linie Karriere und Beruf. Erst wenn sie das erreicht haben, sind sie bereit, eine Familie zu gruenden.

Tipp zur Partnerschaft

Tipp: Sie sollten feste Bindungen mit Menschen meiden, die im Jahr des Hundes geboren sind.

Besonders erfolgreich sind in der Regel Beziehungen zu Affe und Ratte.